Rechenzentrum Seeweb

Home / Unsere Arbeit / Rechenzentrum Seeweb

Rechenzentrum Seeweb von Frosinone


Installationsort:

Frosinone

Installationsjahr:

2014

Leistung der Anlage:

2.5 MW

Art der Anlage:

Rechenzentrum

Beschreibung:

Das Rechenzentrum von Seeweb darf stolz behaupten, als erstes Rechenzentrum Italiens die Abwärme des Serverraums für die Beheizung der Büroräume im Winter zu nutzen. Das System sieht Kaltwassererzeuger mit variabler Leistung, Außenmodulen und einem Dry-Cooler zur Nutzung der freien Kühlung vor. Eine Wasser/Wasser-Wärmepumpe nur zum Heizen kann die Wärmelast aus dem Serverraum zurückgewinnen und sie mit einer geeigneten Temperatur den Gebläsekonvektoren in den Büroräumen zuführen. 14 Kaltwasser-Präzisionsklimageräte sorgen für die Klimatisierung im USV-Raum, Batterieraum und Serverraum. Das ganze System wird über HiNode verwaltet und überwacht.

 

Installierte Geräteeinheiten:

 

3 x TSE284CL

1 x XSW134WL

2 x TCDR650

12 x FCDR750

1 x HiNode

@PageTitle

Sitemap



HiRef S.p.A. - Copyright © 2017. - Alle Rechte vorbehalten - R.E.A. PD-327685 - USt-IdNr. und Steuernummer 02191431200